Moderator. Referent. Trainer.

Zwei Menschen unterhalten sich auf einer Brücke, im Hintergrund blauer Himmel: Symbolbild für Kommunikation ist überall.
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Kommunikation ist überall. Und sie ist hochspannend. Deshalb habe ich sie zu meinem Beruf gemacht. Und manchmal ist sie auch mein Hobby.

Ein Überblick über mein nebenamtliches Portfolio.


Moderationen

Moderation Konzert
Moderation Unterhaltungskonzert Corner Band Oftringen. (c) cornerband.ch

Ja, ich schwatze gerne. Das können Ihnen meine Freunde und Kollegen sicher bestätigen.

Offenbar habe ich sogar etwas Talent dafür. Und als Radioredaktor das grosse Privileg, damit mein Geld zu verdienen.

Gerne nutze ich Mikrofone aber auch an öffentlichen Veranstaltungen. Als Diskussionsleiter bei politischen oder fachlichen Podien, ab und zu sogar als Moderator von abendfüllenden Unterhaltungsprogrammen.

Einige Referenzen:

  • Podiumsdiskussion zur Zukunft des Dahli-Haus, Hausen, 21.02.2018
  • Salongespräche zur Wirtschaft im Wynental, Theater am Bahnhof Reinach, 18.01./15.02.2018
  • Podiumsdiskussion Gemeindefusion Schinznach-Bad und Brugg, 24.11.2017
  • Gala-Moderation Unterhaltungskonzert Corner Band Oftringen, 9.9.2017
  • Gala-Moderation Jubiläumskonzert 175 Jahre Männerchor Beinwil am See, 4./5.5.2017
  • Gala-Moderation Musikgesellschaft Beinwil am See, 29.4.2017
  • Podiumsdiskussion zur Energiestrategie 2050, Parteitag FDP Aargau, Wohlen, 6.4.2017
  • Podiumsdiskussion Visarte Solothurn «Kunstberichterstattung an der Wohnfront», im Rahmen der Wohntage, Kunsthaus Grenchen, 10.11.2016
  • Moderation «Gipfeltreffen» regionaler Vereinspräsidenten (Organisation: impuls AargauSüd), Teufenthal, 5.11.2016
  • Podiumsdiskussion Regierungsratswahlen 2016 (Organisation: SRF Regionalredaktion, Aargauer Zeitung, Radio Argovia), Grossratssaal Aarau
  • Podiumsdiskussion «Durchsetzungsinitiative» (Organisation: FDP Aargau), Gasthof Schützen, Aarau
  • Podiumsdiskussion Ständeratswahlen 2015 (Organisation: SRF Regionalredaktion, Aargauer Zeitung, Radio Argovia), Grossratssaal Aarau
  • Podiumsdiskussion «Mindestlohn-Initiative» (Organisator: Aargauischer Gewerkschaftsbund), Kultur- und Kongresshaus, Aarau
  • Podiumsdiskussion «1:12-Initiative» (mit Nationalrat Cédric Wermuth SP, Nationalrätin Sylvia Flückiger SVP u.a.), Reinach
  • Podiumsdiskussion Regierungswahlen Aargau, Seengen
  • Podiumsdiskussion Grossratswahlen Aargau, Unterkulm
  • Öffentliches Podium Regionalmarketing, Zofingen
  • Fachpodium Amt für Wirtschaft und Arbeit Kanton Aargau, Wettingen
  • Gala-Moderation Jahreskonzert Musikgesellschaft, Beinwil am See (2013, 2015)
  • Modeshow Jugendfest, Menziken
  • Gala-Moderation Frauenchor, Beinwil am See
  • Gala-Moderation Theater, Burg

Wichtiger Hinweis: Vor allem bei politischen Veranstaltungen bin ich an vertragliche Bestimmungen von Schweizer Radio und Fernsehen SRF gebunden. Ich moderiere ausschliesslich kontradiktorische Podiumsgespräche und Diskussionen oder Fachgespräche, aber keine Werbeveranstaltungen etc.

Moderationen, die den Leitlinien von SRF nicht entsprechen oder meine Glaubwürdigkeit als Journalisten in Frage stellen, lehne ich ab.

 

Und noch ein Wort zu den Finanzen: Ich verlange ein faires Honorar, das sich am Aufwand für die Vorbereitung orientiert. Ich werde damit aber ganz sicher nicht reich...


Medienkompetenz

Medienkompetenz ist meine Kernkompetenz. Als Journalist beschäftigt mich der Medienwandel in meinem beruflichen Alltag stark. Selbstverständlich berichte ich gerne über die aktuellen Entwicklungen in der Branche und generell über diesen spannendsten aller Berufe. 

 

Was ich machen kann: 

  • Referate, Präsentationen, Texte, Diskussionsbeiträge etc.
  • Journalismus 1.0 (Schwerpunkt Radio), Journalismus 2.0 (Online-News und Social Media)
  • Medienwandel: Bedeutung für den Journalismus und die Medienbranche
  • Medienkompetenz: Vermittlung von Basiswissen zu journalistischer Arbeit
  • Social Media: Chancen und Risiken der sozialen Netzwerke
  • Lokal- und Regionaljournalismus

Selbstverständlich unterliegen alle meine Aktivitäten in diesem Bereich den Regelungen von Schweizer Radio und Fernsehen. Gerne beantworte ich Ihre Fragen dazu individuell.

 

Referenzen:

  • SRG Aargau Solothurn: Diverse Referate (Mitglieder-Anlässe, öffentliche Anlässe, Einzelgremien) zu Themen wie Social Media, Social Media im Journalismus etc.
  • Fachmittelschule Aarau: Lehrkraft für Medienkunde (bis 2010)
  • Freie Liste Gretzenbach (SO) (Input-Referat zum Thema «Lokalpolitik in den Medien»)
  • FDP Ortspartei Küttigen (Input-Referat Journalismus bei SRF)
  • Diverse journalistische Weiterbildungskurse (Online-Journalismus, Social Media) zu Gunsten von Mitarbeiter/innen SRF und RTR

Maurice Velati über Medien in den Medien:


Ehrenamtliche PR-Tätigkeit

Als Journalist kennt man natürlich auch die Arbeitsweisen der «anderen Seite». Mein Wissen setze ich auch gewinnbringend für einige ehrenamtliche Tätigkeiten ein. Kommerzielle und/oder politische Mandate nehme ich als SRF-Journalist selbstverständlich keine an.

 

Referenzen (aus der Vergangenheit, aktuelle Mandate siehe Interessenbindungen Biografie):

Auch in der «PR- und Werbewelt» spielt Video bzw. «Bewegtbild» eine sehr grosse Rolle, gerade auch zur Verbreitung von Informationen in sozialen Netzwerken. Auch der Verein Böjuer Kerzenziehen nutzt dieses Medium - mit bescheidenen Mitteln:



Medientraining

Als Journalist profitiere ich davon, wenn Menschen professionell mit Medien umgehen. Als Publikum profitiere ich davon, wenn Organisationen und Unternehmen transparent informieren. Nach diesem Grundsatz habe ich in der Vergangenheit auch diverse Medientraining-Mandate angenommen.

 

Aktuell kann ich aus beruflichen Gründen keine Mandate annehmen. Allerdings engagiere ich mich noch immer als Kursentwickler für Medienschulungen in der Schweizer Armee, beim Fachstab MIKA (als Miliz-Offizier).

 

Referenzen:

Training Besprechung mit Miliz-Soldaten.
Kommunikationstraining mit Miliz-Soldaten der Swissint in Bern (Bild: Swissint)
  • z2solutions Gelterkinden (BL) Kommunikationstraining Assistenz
  • Regionale Zivilschutzorganisation im Kanton Aargau Medientraining Kader
  • Feuerwehr Windisch-Hausen-Habsburg (AG) Medientraining Kader
  • Ortsfeuerwehr Gontenschwil (AG) Medientraining Kader
  • mtc Media Training Center Radio-Training

 

Im Auftrag des Kommando MIKA (Schweizer Armee):

  • Höhere Kaderschule der Armee, Luzern Stabslehrgänge, techn. Lehrgänge Kommunikation für angehende Presse-Offiziere, Media-Gamings für div. Stäbe
  • Schweiz. Luftwaffe Ausbildung Unfallplatz-Koordinatoren
  • Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) diverse Trainings zu Gunsten kantonaler Zivilschutz-Kommandanten und Krisen-Führungsstäbe
  • Spitzensport-RS in Magglingen Medientraining für Spitzensportler/innen

Interessenbindungen

Von Journalist/innen wird (zu Recht, wie ich meine) eine gewisse Transparenz verlangt bezüglich ihrer persönlichen Engagements und Verbindungen. Ich komme diesem Wunsch nach Transparenz nach, in dem ich meine Interessenbindungen offenlege. Mehr Informationen dazu gibt es auf dieser Website in meiner Biografie.